Mit der optimal konfigurierten Hidrostal Schraubenzentrifugalpumpe lässt sich eine praktisch unbegrenzte Anzahl von Aufgaben der Entwässerung und Trockenlegung im Innen- und Außenbereich bewältigen. Egal ob zähflüssige Medien wie Morast, Schlamm oder Bentonit, die Hidrostal Schraubenzentrifugalpumpe fördert diese auch mit sehr hohen Feststoffanteilen. Robuste und zuverlässige Pumpenlösungen mit der Hidrostal Schraubenzentrifugalpumpe sind auch bei der Kanal- und Schachtsanierung bewährt, so z. B. für Bypasslösungen oder Entwässerung von Schächten, Gräben oder kompletten Baugruben. Bei Stein- und Sandanteilen im Fördermedium wie im Berg- und Tunnelbau üblich bietet die optimal konfigurierte Hidrostal Schraubenzentrifugalpumpe eine Lösung.

Ihren ganzen Vorteil der verstopfungsfreien Förderung von Flüssigkeiten mit hohem Feststoffanteil spielt die Hidrostal Schraubenzentrifugalpumpe auch im Hochwasserschutz aus. Sie bietet eine Gewähr für einen zuverlässigen Pumpenbetrieb auch in Notfällen. Für mobile Einsätze bietet sich hier auch die SuperBetsy an.